"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 2173 Tagen her

Silvestergruss

Veröffentlicht: 2174 Tagen her

Maria hat recht

Einen weiteren wunderbaren Tag verbringen wir damit, uns durch die Winterlandschaft treiben zu lassen. Auf einem augedehnten Spaziergang fällt mir dann die Empfehlung der hiesigen Physiotherapeutin Maria ein, die sie mir im September anlässlich unseres letzten Besuches bei Ihr gab: “Mal nichts tun ist …

Veröffentlicht: 2175 Tagen her

Unsere Alm

Persönlich. Für unsere Freunde Petra und Willi, Elke und Roman, Beate und Ingo, Monika und Wolfgang und natürlich für Brigitte und Wolfgang: Ihr erkennt den Ort, auch mit Schnee. Hier haben wir manche fröhliche Stunde gemeinsam verbracht. Haben um die Wette auf dem Kopf …

Veröffentlicht: 2176 Tagen her

Reell eher unbedeutend

Das “Bild des Tages” kann dieses hier allein nicht sein: Zu viele Eindrücke konnten wir heute während unseres Skitages auf der Steinplatte gewinnen, dass es unfair wäre, eines davon besonders hervorzuheben. Sehen wir es stellvertretend für alle anderen Bilder, die wir vornehmlich vom Auge …

Veröffentlicht: 2177 Tagen her

Loslassen erwünscht

Zurück in unserem Feriendomizil Reit im Winkl präsentiert sich der Ort vorschriftsmäßig verschneit und gut gelaunt: Beim abendlichen Schneefest am Langlaufstadion werden wir dann auch von den Bergfex’n entsprechend musikalisch eingenordet. Immer wieder erstaunlich, wie leicht ein Publikum von der Bühne herab manipuliert werden …

Veröffentlicht: 2178 Tagen her

Aufrichtig

Geführt, gekämpft und dann doch verloren. Und doch war es die schönste Niederlage unseres Handballteams in dieser Saison. Dass ich eine solche Aussage mal machen würde, hätte ich nicht gedacht. Aber nach den vielen mutlos verlorenen Spielen gab diese Niederlage heute Zeugnis von Willen …

Veröffentlicht: 2179 Tagen her

Lebensbilder

Weihnachten ist auch immer die Zeit des Familientreffs. Und absolut unausweichlich ist dabei natürlich das “Urlaubsbilder-gucken”; insbesondere, wenn man erst kürzlich einen gemeinsamen Urlaub verbracht hat. Unser Spätsommerurlaub führte uns dieses Jahr bekannterweise gemeinsam mit den Eltern meiner besseren Hälfte in die Oberbayerischen Berge, …

Veröffentlicht: 2180 Tagen her

Fröhliche Weihnachten

Fröhliche Weihnachten an alle Smogblog-Leser. Und wer noch schnell Freunde im Ausland in ihrer Landessprache grüßen möchte, der findet hier sicher die richtige Übersetzung! Afrikaans: Geseende Kerfees! Albanisch: Gëzuar Krishlindjet! Apache: Gozhqq Keshmish! Arabisch: I’D Miilad Said! Aragonese: Nabidà! Armenisch: Shenoraavor Nor Dari! Asturisch: …

Veröffentlicht: 2181 Tagen her

Weihnachtssong 2011

So. Rechtzeitig vor Heiligabend ist nun auch der Weihnachtssong 2011 fertig geworden. Kinder beschreiben, wie Santa Claus es gelingt, durch den Schornstein zu rutschen. Viel Spaß beim Hören…

Veröffentlicht: 2181 Tagen her

Weihnachtssong 2011

So. Rechtzeitig vor Heiligabend ist nun auch der Weihnachtssong 2011 fertig geworden. Kinder beschreiben, wie Santa Claus es gelingt, durch den Schornstein zu rutschen. Viel Spaß beim Hören…

Veröffentlicht: 2182 Tagen her

Vorweihnachtlich fertig

Wenn man behaupten mag, dass die Zeit an sich fliegt und die Wochen und Monate nur so dahin schießen, was passiert dann an Tagen wie heute, die so schnell vergehen, dass man abends den Eindruck hat, sie hätten gar nicht stattgefunden? Natürlich unterliegen wir …

Veröffentlicht: 2183 Tagen her

Klein, aber oho

Manchmal sind ganz kleine Sachen die schönsten Aufmerksamkeiten…

Veröffentlicht: 2184 Tagen her

Weihnachtsdruckerei

“In der Weihnachtsdruckereiiiiii, in der Weihnachtsdruckereiiiiii…!” Frei nach einem bekannten Kinderlied knien wir heute abend zwischen Papier, Umschlägen, Adressaufklebern, Fotoausdrucken und Prittstiften. Warum man sich jedes Jahr wieder die Arbeit macht? Weil es sich lohnt, zu Weihnachten Grüße an die Menschen zu verschicken, die …

Veröffentlicht: 2185 Tagen her

Weihnachtseile

Zu lange im Büro, zu viele Baustellen daheim. So kurz vor Weihnachten wird es noch einmal richtig eng. Warum überrascht mich das eigentlich immer wieder?

Veröffentlicht: 2186 Tagen her

Geradlinig antizipiert

Meiner Tochter verriet ich gestern, dass es heute zum Frühstück eine Überraschung geben würde. Sie riet nur dreimal: “Bärchenwurst?” – “Wurst in Sternform?” – “Tannenbaum-Wurst!” Ich musste mich weit früher geschlagen geben, als ich erwartet hatte. Was ist bloß mit unserer Jugend heutzutage los? …

Veröffentlicht: 2187 Tagen her

Reifezeit

“Manchmal lohnt es sich 28 Jahre auf das nächste Konzert zu warten” hörte ich heute Abend mehrfach die begeisterten Zuhörer eines kleinen, sehr speziellen Konzertes sagen. Und genau das habe ich auch gedacht. 28 Jahre nach der Trennung der damals regional äußerst erfolgreichen Schülerband …

Veröffentlicht: 2188 Tagen her

Wetterkapriolen

Habe ich gestern noch über das Wetter geschrieben und großspurig berichtet, dass mich die aktuellen Kapriolen überhaupt nicht interessieren? Weit gefehlt. Nach mehreren Tagen “waagerechten” Wetters dank des Sturmtiefes und dem heute hinzugekommenen Schnee-Wasser-Gemisch, nervt es auch mich! Und da ist er dann auch …

Veröffentlicht: 2189 Tagen her

Ballheur

Wieder ein Abend auf der Tartanbahn. Nicht nur im Schneetreiben ein wahres Vergnügen, sondern auch weil einem der D-Jugendlichen Fußballer ein so herrliches Missgeschick unterlief, dass ich beinahe vor Lachen nicht hätte weiterlaufen können. Der kleine Kicker hatte die Laufbahn gekreuzt, um seinen Ball …

Veröffentlicht: 2189 Tagen her

Segenregen

“Das Wetter geht mir total auf den Geist”, sagte mein Kollege heute, als es heute wieder einmal schüttete, als gäbe es kein “morgen”. Ich entgegnete, dass ich mich über das Wetter weder aufrege, noch dass es mich überhaupt interessiere – jedenfalls so lange ich …

Veröffentlicht: 2190 Tagen her

Äußere Einflüsse

Kennt Ihr das? Während der PC hochfährt kann man die Jacke weghängen. Nach der Anmeldung im System kann man das Laptop aus der Tasche nehmen und anschließen. So weit – so gut. Aber kann man – später – auch nach dem Word-Befehl “Datei – …