"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 2630 Tagen her

Fehleinschätzung

Wenn wir abends nach einem anstrengenden Tag heim kommen – wann auch immer das ist -, wollen wir schnellstmöglich in die ultimative Entspannungsphase wechseln. Das wollen alle. Keine Ausnahmen. Wenn wir dann also heim kommen, müssen wir aber meist noch einige Dinge erledigen: Spülen, …

Veröffentlicht: 2631 Tagen her

Fake

Da das Laufen draußen in der Natur derzeit für mich wegen der zickenden Wade nicht möglich ist, habe ich mich entschieden mich bis auf weiteres auf dem Crosstrainer im Fitnessstudio in Form zu halten. Dagegen ist prinzipiell nichts einzuwenden; ganz im Gegenteil: Es ist …

Veröffentlicht: 2632 Tagen her

Falsch

Wenn die Einkaufstasche umfällt, die Tür zum wiederholten Male wegen des Durchzuges zuschlägt oder der Staubsauger immer wieder vor die gleiche Stelle am Sofa knallt, dann läuft etwas falsch. Warum? Weil WIR es immer wieder falsch MACHEN. Besser: Einfach zwischendurch mal dazu lernen.

Veröffentlicht: 2633 Tagen her

Jobs’ Job

Aus aktuellem Anlass hier noch einmal eine sehr treffende Definition für “Innovation”: Auf die Frage, wieviel Marktforschung er in die Entwicklung des iPads hat einfließen lassen, antwortete Steve Jobs: “Keine. Es ist nicht der Job der Konsumenten zu wissen, was sie wollen. Das ist …

Veröffentlicht: 2634 Tagen her

Wertreise

Was ich noch gesagt haben wollte: Köln ist immer eine Reise wert.

Veröffentlicht: 2635 Tagen her

Strafwetter

Und noch einmal verrückte Welt: Wie ist es zu erklären – und vor allem zu rechtfertigen -, dass wir den ganzen Tag im Büro schwitzen, die Fenster wegen Wärme und Sonneneinstrahlung verschließen und uns auf den Abend in Abendsonne und kurzen Hosen freuen, um …

Veröffentlicht: 2636 Tagen her

Verrückte Welt

Verrückte Welt, wenn Kerle sich sorgen, ob Hose und Schuhe zusammen passen und ihre Frauen sich währenddessen Gedanken darüber machen, warum ihr Auto die Spiegel nicht mehr automatisch anlegt…

Veröffentlicht: 2637 Tagen her

Rückschritt

Eine Woche nach meiner wadenbedingten Strandung im Wald habe ich heute die ersten Laufschritte auf der Tartan-Bahn versucht. Nach nur 300 m – man kann das auf der Laufbahn gut abpassen – kommt der Schmerz wieder. Nach gründlichem Dehnen läuft es weitere sieben Runden wie am …

Veröffentlicht: 2638 Tagen her

Erst denken, dann machen

Merke: Fahre nie mit dem Auto los, ohne zu wissen, wo Du hin willst, auch wenn Du eigentlich kein festes Ziel hast. Besuche nie einen Freund, ohne Dich vorher anzukündigen, auch wenn Du eigentlich dort jederzeit hin kommen darfst. Gehe nie in eine Pressekonferenz, …

Veröffentlicht: 2639 Tagen her

Retro-Foto

Als mir ein Kollege kürzlich berichtete, er wolle künftig wieder analog Fotografieren, dachte ich zunächst an einen Scherz. Doch er meinte es ernst und empfahl mir eine interessante App für das iPhone, das die damit gemachten Fotos “analog” ausschauen lässt. Quasi so, als seinen …

Veröffentlicht: 2640 Tagen her

Urlaubsfrage

Bei einer Frage, die in diesen Tagen häufig gestellt wird, kann – und sollte – man durchaus auf die Formulierung achten: “Wie war Euer Urlaub?” ist eine offen gestellte Frage, die das Gegenüber zwingt ausführlich zu antworten. Auf die Frage “hatten Sie einen schönen …

Veröffentlicht: 2641 Tagen her

Erreichtes

Nicht alle Tage im Leben sind wie der Heutige war: So, dass man abends sehr zufrieden auf das Erreichte zurückblicken kann. Und doch sollte man ebenso mit Teilzielen zufrieden sein, auch wenn das nicht immer leicht fällt.

Veröffentlicht: 2642 Tagen her

You made my day

“You made my day” sagte der Eine, während der Andere sich freute und dachte “and you made mine”. Sich angemessen für gute Leistungen und Nachrichten zu bedanken, kommt nicht nur beim Empfänger gut an. Es gibt auch selbst die Gewissheit, Würdigung gezeigt zu haben.

Veröffentlicht: 2643 Tagen her

Anziehend

“Ich weiß nicht, was ich anziehen soll?” ist weniger kompliziert als “ich habe gar nichts anzuziehen!”. Besser ist jedoch “ich weiß nicht, welche Jeans ich anziehen soll!” Das Leben ist voller – bisweilen überraschender – Abwechslungen.

Veröffentlicht: 2644 Tagen her

Notfallpläne

Um dem schlechten Gewissen morgen früh zu entgehen – siehe Eintrag vom Montag – habe ich mich heute in drangvoller Lust in die Laufsachen geworfen und bin losgelaufen. Es sollte nach einer lauffreien Woche ein Genußlauf werden und die äußeren Bedingungen waren mehr als günstig: Zeitig …

Veröffentlicht: 2645 Tagen her

Erfolgspragmatismus

Mike ist ein guter Freund von mir und dazu noch ein begnadeter Gestalter. Alles, was Werbung und Kommunikation angeht sprudelt nur so aus ihm heraus. Ich bewundere ihn ob seiner schier unerschöpflichen Kreativität. Neulich hatte ich das Vergnügen ihn bei seiner Arbeit zu beobachten …

Veröffentlicht: 2646 Tagen her

Faule Unpässlichkeit

Als ich heute nach Hause kam, stand “Laufen” auf dem Programm. Und sogar das Wetter hätte mitgespielt. Nicht aber mein an diesem Abend schier unüberwindlicher innerer Schweinehund. Also blieb ich daheim und habe statt dessen einigen Papierkram erledigen können. Natürlich haderte ich im Laufe …

Veröffentlicht: 2647 Tagen her

Sonne drin

In Ermangelung eines besseren, sonnigeren Motives hier ein Bild, das mein Sohn im Juni von seinem Carcassonne-Spiel aufgenommen hat. Wenigstens da ist Sonne drin. Komischer Sommer, der auch mir mittlerweile ein wenig auf den Geist geht.

Veröffentlicht: 2648 Tagen her

Go crazy

Ich mag es ungern zugeben, aber genau so wie hier beschrieben hat es sich zugetragen: In der vergangenen Woche wollte ich mich gemeinsam mit einem Kollegen um die Musik zu einem neuen Video kümmern. Wir entschieden, dass wir den vergleichsweise einfachen Track selbst erstellen …

Veröffentlicht: 2648 Tagen her

Go crazy

Ich mag es ungern zugeben, aber genau so wie hier beschrieben hat es sich zugetragen: In der vergangenen Woche wollte ich mich gemeinsam mit einem Kollegen um die Musik zu einem neuen Video kümmern. Wir entschieden, dass wir den vergleichsweise einfachen Track selbst erstellen …