"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 1961 Tagen her

“i” wie “Information”

Mir ist nicht ganz klar, warum mich andere Menschen ständig nach dem Weg fragen. Egal wo ich bin oder was ich gerade tue; immer wieder werde ich angesprochen und muss Auskunft geben. In meiner Heimatstadt, aber auch in Städten, die ich im Urlaub oder …

Veröffentlicht: 1962 Tagen her

Persona non grata

Es heißt ja immer, man soll den Einzelhandel stärken, soll lokal einkaufen. Aber der Einzelhandel macht es mir bisweilen nicht leicht. Insbesondere nach den heutigen Erlebnissen. In Geschäft “1″ wurde die mir einigermaßen geläufige Herrenabteilung schlechterdings in das Souterrain verlegt und – klar! – …

Veröffentlicht: 1963 Tagen her

Zurecht gedreht

Nachtrag zum Thema „Siebenschläfer”, denn gestern war ja 27. Juni und somit der so genannte „Siebenschläfertag”. Nach den alten Bauernregeln ist das Wetter am 27. Juni Omen für den ganzen Sommer. “Ist Siebenschläfertag ein Regentag, regnet’s noch sieben Wochen danach”, heißt die Regel oder auch: …

Veröffentlicht: 1964 Tagen her

Treppenwitz

Nach langen Wochen des “Schüppens” und “Hackens” ist auf diesem Gebiet derzeit mangels Erdlieferungen eine Arbeitspause angesagt. Gelegenheit genug mit einem neuen Projekt zu beginnen; Arbeit gibt es weiß Gott noch genug im Haus und ums Haus herum. Also habe ich damit begonnen, die …

Veröffentlicht: 1965 Tagen her

So wie immer

Eine Weile, nicht sehr lange, hatten wir nichts voneinander gehört; bedingt durch Reise und Urlaub. Ja, abgemeldet hatten wir uns noch bei ihm und gesagt, er solle die Ohren steif halten, wenn wir weg sind. Gesprochen haben wir dann nicht mehr, an ihn gedacht …

Veröffentlicht: 1966 Tagen her

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung ist etwas, was heute offenbar notwendig ist, insbesondere für Unternehmen, deren Internet-Seiten unter den zigmillionen anderen gefunden werden sollen. Sie zahlen zum Teil beeindruckende Summen dafür, dass ihre Homepage in den gängigen Suchseiten möglichst weit oben stehen und die Suchenden diese Seiten dann …

Veröffentlicht: 1967 Tagen her

Blogade

Wenn man zwei volle Wochen nicht im Büro war, ist der erste Tag ein Stück weit fordernd. Sitzt man dann abends da, um den täglichen Text zu schreiben, kommt es leicht zu einer Blockade. Obwohl der Tag brannte, fehlt das zündende Thema. Kein Wunder, …

Veröffentlicht: 1968 Tagen her

Unsichtbare Krawatte

Für die heute anstehende Konfirmation der Nichte meiner Liebsten haben wir uns – wie ich finde – angemessen gekleidet: Gute Jeans, weißes Hemd, Krawatte, Sakko. Mein Sohn schaute mich so gekleidet prüfend an und bemerkte, dass ich “speziell” ausschaue. “Speziell” auszuschauen ist in etwa …

Veröffentlicht: 1969 Tagen her

Solche Unarten

Eigentlich habe ich nur 5 Sack Beton holen wollen. Doch schon beim Betreten des Baumarktes begegneten mir wiederholt Kunden, die große, bunte Kartons mit Gartenmöbeln, Sonnenschirmen und Pavillons zu ihren Autos schleppten. Da wir auch noch nach passenden Möbeln für unsere Terrasse suchten, beschloss …

Veröffentlicht: 1970 Tagen her

Was für eine Marke

Heute habe ich mich mit mir nahestehenden Kommunikatoren getroffen. Gaby und Lars. Genau genommen sind die beiden Markenmenschen. Spezialisten für Marken. Sie machen aus Produkten und Leistungen ihrer Kunden Marken. Höchstwahrscheinlich – das haben die beiden so nicht gesagt – damit die Kunden von …

Veröffentlicht: 1971 Tagen her

Auf Wiedersehen, Mila

“Sonst alles OK bei Dir?” fragte ich meine Tochter heute, nachdem wir schon eine Weile miteinander telefoniert hatten. “Na ja”, begann sie, “eigentlich nicht. Und ich will versuchen Dir das zu erzählen, ohne dass ich los heule.” So alarmiert machte ich mich auf das …

Veröffentlicht: 1972 Tagen her

Ende gut

Wann ist ein Urlaub eigentlich zu Ende? Sicher am Tag der Abreise. Manchmal aber auch einfach zu früh, weil man hätte noch bleiben wollen. Am besten ist es sicherlich jedoch, wenn er gerade rechtzeitig endet, genau dann, bevor die guten Urlaubsgefühle zu uns langweilender …

Veröffentlicht: 1973 Tagen her

Ziemlich beste Freunde

Er ist der Vater des Inhabers des Hotels, in dem wir unseren Urlaub verbringen. Nahezu jeden Tag kommt er an den Strand. Aber er kommt nicht allein, denn er sitzt im Rollstuhl und er wird von einem Begleiter gebracht. Es ist immer dieselbe Person, …

Veröffentlicht: 1974 Tagen her

Kind und Kegel

Mit Kind und Kegel fallen sie ein, wohl gerüstet und sich “wie Harry” auf den Urlaub freuend: Die Familien mir kleinen, nicht schulpflichtigen Kindern. Doch ein geeigneter Platz für einen Kinderurlaub ist dies hier gewiss nicht; zumindest nicht ohne Einschränkungen. Zu oft habe ich …

Veröffentlicht: 1975 Tagen her

Precht hat er

Es ist an der Zeit zwischen belanglosen Tagesberichten einen literarischen Anker zu setzen. Euch zuliebe. Einer Buchempfehlung eines guten Freundes folgend habe ich mich in diesem Urlaub mit dem Buch vom Richard David Precht “Wer bin ich und wenn ja wie viele?” auf eine …

Veröffentlicht: 1976 Tagen her

Verhandlungssicher

Es scheint, als hätten sich die Händler hier auf uns Deutsche eingestellt. In der Türkei, wie auch in vielen anderen Urlaubsregionen des östlichen und südlichen Mittelmeerraumes ist es üblich, das Beratungsgespräch des Kunden bereits draußen, vor dem Geschäft beginnen zu lassen; und das unabhängig …

Veröffentlicht: 1977 Tagen her

Echte Musik

Wie ich hier so liege und Musik höre, wird mir plötzlich das Geheimnis der “Musik aus dem Jeans-Shop” klar. Kennt Ihr nicht? Aufgepasst: Nicht selten höre ich bei meinen Besuchen in Jeans-Shops Musik, die mir gefällt, die ich aber nicht kenne. Manchmal frage ich, …

Veröffentlicht: 1978 Tagen her

Urlaubsziel: Lethargie

Nein, sie war erwünscht, erhofft und ein Stück weit vorsätzlich geplant, die Urlaubslethargie. Nach herausfordernden Tagen und Wochen zuvor schien sie wie eine langsam näher kommende Oase der Glückseligkeit. Dort angekommen habe ich die letzten Tage konsequent nichts getan. Ich habe allen Angeboten nach …

Veröffentlicht: 1979 Tagen her

Martin wortgewandt am Strand

“Neuer Tag, der Kampf geht weiter” sagt Martin, jedem, der es hören will und selbstredend auch denen, die es nicht hören wollen oder nicht mehr hören können. Martin ist Ende 40, schaut aus wie ein Türke und redet wie ein Hitparaden-Moderator. Er ist einer …

Veröffentlicht: 1980 Tagen her

Internetsprechstunde

Eine bezaubernde Erkenntnis unseres modernen Lebens ist es, zu erkennen, dass man auch ohne ständige Verbindung zum Internet Leben kann. An unserem Ferienort gibt es selbstverständlich Internetverbindungen. ich denke, dass sich heutzutage ein Hotel eher mit Etagenklo als ohne Internet im Markt halten könnte, …