"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 2095 Tagen her

Berechenbar

Dauerabendregen bis zum ersten Schneefall

Ich habe es heute mehrfach massiv heraus gezögert – das Verlassen des Büros. Nicht, dass die Arbeit allein der Grund gewesen wäre! Nein, mein Zögern war geprägt vom Wunsch, dass sich das Wetter so berechenbar wie in den letzten Wochen verhält und es – …

Veröffentlicht: 2128 Tagen her

Von Kunst

Fetteckig und unermesslich reich

Da haben drei findige Künstler einen Teil der einst zerstörten Beuys’schen Fettecke zu hochprozentigem Schnaps gebrannt und ihn vor dem Verzehr flugs zum Kunstwerk ernannt. Das hat die Witwe des verstorbenen Düsseldorfer Künstlers derart erzürnt, dass sie nun rechtliche Schritte gegen die Schnapsbrenner erwägt. …

Veröffentlicht: 2136 Tagen her

Schuldig

Störung oder Schaden

Die Trauer war groß, der Verlust immens. Und dann das… Beim letzten Mähen machte der Mäher mächtig merkwürdige Geräusche. Ich führte das darauf zurück, dass meine Liebste zuletzt mit dem Mäher gemäht hatte und – entgegen meiner Anweisung – ganze Bahnen im hohen Gras …

Veröffentlicht: 2185 Tagen her

Lernen mangelhaft

Wenn einer sich die Grube gräbt

Frage: Wie dämlich kann ein einzelner Mensch sein? Antwort: Mächtig. Am Wochenende war es wieder einmal Zeit, den Rasen zu mähen. Ich mache das nicht wirklich gerne, aber es muss ja sein. Ich also den Mäher raus und dann ging’s los: Zuerst die sogenannte …

Veröffentlicht: 2188 Tagen her

Heute

Tagesresumée

Tagesresumée Wäre ich ein Maulwurf, dann wäre ich glücklich, denn ich habe heute viel im Garten geschafft! Wäre ich ein Höhlenforscher, dann wäre ich zufrieden, weil ich beim Keller aufräumen heute weit gekommen bin! Wäre ich Politiker, dann wäre ich mit meinem neuen Sonnenschirm heute …

Veröffentlicht: 2202 Tagen her

Erdenende

In ungeahnten Regionen

Nein, es war nicht die Apokalypse, dennoch war es heute das Ende der Erde. Denn wenn man für Baumaßnahmen im Garten 500 Tonnen Erde benötigt, zugesagt bekommt und dann folgerichtig zum Lieferdatum erwartet, sind 200 Tonnen, die man anstelle dessen erhält, schlicht zu wenig. …

Veröffentlicht: 2215 Tagen her

Hinterm Haus

Anfangssenile Glückseligkeit

Während ich heute meinen Rasen mähe, fällt mir ein, wie ungern ich Arbeiten wie diese in meiner Kind- und Jugendzeit gemacht habe. Mehr noch: Ich habe sie gehasst. Ob es mähen, Unkraut jähten oder Stangenbohnen setzen war – diese  Tätigkeiten waren allesamt furchtbare Zeitdiebe. …

Veröffentlicht: 2223 Tagen her

Die Kraft der Gedanken

Von ganz neuen Fähigkeiten

Das hatte ich nicht gewollt. Also nicht wirklich, sondern nur so ein bisschen.  OK. Eigentlich hatte ich es mir voll gewünscht und zwar total. Links von mir hackte mein Nachbar Feuerholz. Er hackte bereits, als ich begann, den Rest meines Carports zu streichen und …

Veröffentlicht: 2226 Tagen her

Schwer gezeichnet

Konfrontation mit der Natur

Stehen zwei erwachsene Männer im Garten und fürchten sich vor einer Kröte. Es droht eine eskalierende Konfrontation mit der Natur! Es war gruselig. Das Tier – allein der Körper so groß wie mein Handteller im Arbeitshandschuh – reagierte mit einer für mich und meinen …

Veröffentlicht: 2227 Tagen her

Pearl Harbour

When shit hits the fan...

Nicht, dass jemand behauptet, ich hätte Euch nicht gewarnt. Überhaupt habe ich bereits über ähnliche Kuriositäten berichtet und hoffe inständig, dass es Euch etwas genutzt hat. Und ich bitte vorab um Nachsicht ob meiner Offenheit. Aber: Hier ist Gefahr im Verzug! Mein Tipp zuletzt: …

Veröffentlicht: 2230 Tagen her

Vertopft

Trotz Nachdenken

Frühlingszeit – Umtopfzeit. Also haben mein Sohn und ich uns heute einige unserer Terrassen-Topfpflanzen vorgenommen, um ihnen ein frisches Fußbett zu verschaffen. Und das haben wir recht schlau angestellt. So richtig mit vorher Nachdenken. Deshalb haben wir die neuen schlicht-schönen hohen Gefäße zunächst mit …

Veröffentlicht: 2234 Tagen her

Sowieso nur ein Zeitproblem

Mond-Deckel

Gestern habe ich eine geschlagen Stunde damit verbracht, den Deckel unserer Geräte- und Gartenmöbelbox zu suchen, den der blöde Sturm zunächst von der Box gerissen hat, um ihn dann auf nimmer wiedersehen verschwinden zu lassen. Ob in der Nachbarschaft oder auf dem nahe gelegenen …

Veröffentlicht: 2237 Tagen her

Stichhaltige Pause

Dickes Ding

Bereits gestern schwoll mein Knöchel ebenso bedenklich wie auch beachtlich an. Die Haut spannte sich und der Schuh hielt wacker dagegen. Heute morgen schauten meine Füße aus, als gehörten sie nicht zusammen. Der für die Schwellung ursächliche Insektenstich bescherte mir heute dann eine Zwangspause …

Veröffentlicht: 2248 Tagen her

Heumacher

Jahreszeitengezeter

Jahreszeitengezeter Heute Heu gemacht. Anders kann man das erste Rasenmähen des Jahres nicht nennen. Der Grasfangkorb benahm sich wie eine Diva auf Wochenendurlaub. Ohne ihn ging’s dann schneller; mal die eineinhalb Stunden Gras zusammen harken anschließend nicht mit gerechnet. Meine rechte Schulter und der …

Veröffentlicht: 2513 Tagen her

Schwärme

“Crowdfunding” ist ein genialer Begriff. Schöner fast noch die deutsche Übersetzung dazu: “Schwarmfinanzierung”. Und die Idee, die dahinter steckt, ist noch viel besser: Es geht um Geldbeschaffung für Projekte oder Produkte oder eine Geschäftsidee. Geldgeber sind dabei fremde Personen, die sich über einschlägige Plattformen …

Veröffentlicht: 2592 Tagen her

Genaue Pläne

Oh, ja. Ich hatte mir genaue Pläne zurecht gelegt, von dem, was ich heute Abend im Garten noch erledigen wollte. Schließlich sollte da noch der letzte Vorhang in meinem “Cotoneaster-Desaster” fallen. Auch der Umstand, dass ich dann doch wieder etwas später, als erhofft das …

Veröffentlicht: 2599 Tagen her

Rombau

Nach 3 Stunden Arbeit in der Baustellen gleichen Umlage meines Hauses fällt die Bestandsaufnahme eher nüchtern aus: Meinen Händen ist die Arbeit mit Hacke, Schaufel und Harke deutlich anzusehen und die Akkuanzeige meines Körper geht gegen “0″. Das alles ist mit meinem bedingungslosen Einsatz …