"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 306 Tagen her

Autokorrektur

Von Besserwisserei und unterlassener Hilfeleistung

Wie ist das eigentlich bei Euch: Empfindet Ihr Rechtschreibhilfen und Autokorrektur-Funktionen in den Textverarbeitungen unserer Computer, Tablets oder Handys als Qual oder eher als Segen? Ich für meinen Teil bin da absolut unschlüssig. Sicher: Jeder Fehler, den das Hilfsprogramm findet, ist ein Fehler weniger …

Veröffentlicht: 1063 Tagen her

Techniktraktierung

Rotierende Provokation

Dieses kleine rotierende Etwas auf meinem iPhone habe ich jetzt lange genug gesehen. Als es mich heute zum wiederholten Male massiv provozierte, hat es mir dann schließlich gereicht. Noch ein wenig unsicher, gegen wen oder was sich mein Zorn explizit richten sollte, beschloss ich, …

Veröffentlicht: 1183 Tagen her

Lex-Smogblog

Genormter Genuss

Ich bin ja mittlerweile froh, dass wir das Europaparlament haben. Ist mir gestern im Zuge der Wahl wieder so bewusst geworden. Ich glaube ja, dass die dort geleistete Arbeit für mich persönlich immer wichtiger wird; vor allem je älter ich werde. Vor einigen Jahren …

Veröffentlicht: 1223 Tagen her

Idiot parking only

Was, wenn sie auch noch geraucht hätte?

Nein, ich werde hier künftig ganz bestimmt nicht im großen Stil mit Ghostwritern arbeiten. Aber es gibt Tage, an denen schreiben andere Menschen genau das, was ich sagen wollte, und sie machen das besser. Deshalb möchte ich Euch heute einen Facebook-Eintrag der Frau eines …

Veröffentlicht: 1395 Tagen her

Wannenspionage

Mit der NSA-Bespitzelungsaffäre ist mein Freund noch lange nicht fertig. Und das Abhören von Angela Merkels Handy sei für ihn nur die Spitze des Eisberges. Dass auch ihn die NSA beobachte, ist für ihn seit heute so klar, wie die Strafbarkeit der Aussage, dass …

Veröffentlicht: 1475 Tagen her

Nachtalarm

Wie viele Stunden meines Lebens habe ich schon sinnlos mit und an und wegen elektronischer Geräte und ihrer Bedienung, Einstellung, Fehlfunktion und Störung vergeudet? Ich weiß es nicht. Es dürften mittlerweile viele Monate zusammengekommen sein. Monate meines Lebens. Futsch. Verquält in blind-eifriger und gleichermaßen …

Veröffentlicht: 1697 Tagen her

Surfen bis St. Nimmerlein

“Sie surfen den Rest des Monats mit verringerter Geschwindigkeit, weil Sie die Datenvolumengrenze erreicht haben” ist der Inhalt einer SMS, die ich nahezu jeden Monat von meinem Telefonprovider zugeschickt bekomme. Sicher habe ich zu diesem Zeitpunkt meist die vereinbarte Menge von 300 MB durchs …

Veröffentlicht: 1857 Tagen her

Weiterversuchen

Da lässt man einmal sein Handy daheim am Ladegerät, weil am Samstag wahrscheinlich eh niemand anruft und dann verpasst man die Gelegenheit, dass eine häufig geplante und dann noch nicht zu realisierende Verabredung zustande kommt. <ärger!> Wir versuchen das auf jeden Fall weiter, Hutz…!

Veröffentlicht: 2109 Tagen her

Suchen 2.0

Das Grauen hat einen Namen und jetzt wird es wirklich unangenehm: Taxifahren. Als ich vor einigen Tagen vom Flughafen kommend vor dem Hotel vorfuhr, öffnete der Portier meine Autotür, begrüßte mich und bat mich sicherzustellen, dass ich nichts im Taxi vergesse. Genau das hat …

Veröffentlicht: 2302 Tagen her

Nomen est omen

“Fehler 1611 ist nicht zu unterschätzen” sagte Kommissar Ahnungslos und starrte auf das Display seines Telefons. “So weit ich weiß ist er ähnlich tückisch wie die Warnmeldungen 2, 4, 5, 6, 9, 13, 14, -18, 19, 20, 21, 23, 28, 29, -48, -50, 1002, …

Veröffentlicht: 2856 Tagen her

Technische Herausforderungen

Interessant und überraschend zugleich. Ich stelle immer häufiger fest, wie sehr ich an bekannten und gewohnten Dingen festhalten möchte. Aber erst, wenn ich feststelle, dass das “Neue” nicht nur Vorteile und Fortschritt, sondern auch etwas ungewohntes mit sich bringt. Zum Beispiel ein neues Handy. …

Veröffentlicht: 3128 Tagen her

Technikfreaks aufgepasst

Technikfreaks und Handypuristen aufgepasst: Das ultimative Handy ist da. Motorola präsentiert das brandneue AURA, das erste Handy mit einem kreisrunden, 16 Millionen-Farben-Saphirglas-Display. Und auch Ihr Internetfreaks – aufgepasst und schaut Euch diese Präsentation an, die Maßstäbe setzt. Schöne neue Welt… Mehr lesen [...]

Veröffentlicht: 3384 Tagen her

Nokia – Connecting People

‘Nokia – Connecting People’. So warb der inzwischen in Mißkredit gefallene finnische Mobilfunkmulti in den 90ern für seine Handys. Dieser zugegebenermaßen markige und in diesem Bereich nahezu unerreichte Slogan (besser war vielleicht noch des Kaisers ‘ja ist denn schon Weihnachten?’) kam mir gerade gestern wieder in …