"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 932 Tagen her

Danke, Internet

Fülle meine analogen Lebenslücken

Manchmal denke ich, dass der moderne Mensch an sich, heute zu viel Zeit im Internet verbringt. Nicht dass der Aufenthalt dort unergiebig oder gar sittenwidrig sei; nein, das Problem besteht wohl eher darin, dass man im Internet verbrachte Zeit nirgends anders verbringen kann: Beim …

Veröffentlicht: 1081 Tagen her

Vater holt auf

Wie aus Meinungsführern DAUs wurden

Waren wir Eltern für unsere Kinder früher so etwas, wie die Allwissenden, so entwickeln wir uns in ihren Augen nach und nach ganz sicher immer mehr zum DAU. Insbesondere wenn es um die Verwendung von Abkürzungen im “Netzjargon” geht. Das “HDL” habe ich ja …

Veröffentlicht: 1148 Tagen her

Nett

Unsere Nachbarn

Unsere Nachbarn Wenn in Innsbruck das Handy kein Internet hat klingt das unter Einheimischen ungefähr so: Er: “Do hoats Händy koi Internet net.” Sie: “Koi Net net?” Er: “Na. Koi Net net.” Sie: “Des is ober net nett.” Er: “Na.” Nett, oder…?

Veröffentlicht: 1258 Tagen her

Positiv posten

Glücksteilung

Diese Woche habe ich gelesen, dass Facebook & Co. uns krank machen sollen. Weil in den sozialen Medien jeder sein Leben als ein einziges, ununterbrochenes und nicht enden wollendes Glücksgefühl darstellt. Vergleicht man dann sein eigenes Leben mit den in den Posts beschriebenen Höhenflügen, …

Veröffentlicht: 1335 Tagen her

Mensch, Ikea

Orthogonalitätsverlust

Orthogonalitätsverlust Ikea nimmt Expedit aus dem Programm. Die Fangemeinde reagiert empört und wehrt sich. Die Medien nehmen das wahr und berichten darüber. Diese Geschichte ist ein Paradebeispiel dafür, wie man einen Shitstorm erzeugt und davon profitiert. Selbst ich schreibe darüber. Aber ich finde das …

Veröffentlicht: 1393 Tagen her

Weihnachten im Netz

Nach der Inkubationszeit

Wer von Euch – wie ich – in den letzten Tagen in den sozialen Netzen unterwegs war, konnte feststellen: Das Thema Nummer 1 im Internet ist derzeit Weihnachten! Kein Witz! Erstaunlich, was die Menschen alles so an den Festtagen erleben! Und wir alle haben …

Veröffentlicht: 1449 Tagen her

Ein gigantischer Satz

Ein kleiner Schritt für Euch, aber ein gigantischer Satz für mich; das wird die neue smogblog-Webseite. Jetzt steht sie kurz vor der Live-Schaltung. Nur noch wenige Tage, dann schaut der Blog ein wenig anders aus. Die Arbeiten daran haben sich zwar einige Monate hingezogen, …

Veröffentlicht: 1455 Tagen her

Neue Mobilisierung

Eine lustige List ist mir heute unter gekommen. Da werde ich zu einer Veranstaltung eingeladen und in der Einladung steht das Datum gar nicht drin! Statt dessen gibt es eine Internet-Adresse, unter der ich mich informieren und registrieren kann. Das – und das hätte …

Veröffentlicht: 1521 Tagen her

Von Bytes und Kalorien

Früher war die Bar eines Hotels ein gesellschaftlicher Treffpunkt. Wenn man dahin ging, hat man sich vorher noch umgezogen. Heute zieht man sich für den Besuch in der gastronomischen Abteilung nicht mehr um, man rüstet sich aus: Mit Laptop, Handy und allerlei Ladegeräten. Und …

Veröffentlicht: 1590 Tagen her

Internetsprechstunde

Eine bezaubernde Erkenntnis unseres modernen Lebens ist es, zu erkennen, dass man auch ohne ständige Verbindung zum Internet Leben kann. An unserem Ferienort gibt es selbstverständlich Internetverbindungen. ich denke, dass sich heutzutage ein Hotel eher mit Etagenklo als ohne Internet im Markt halten könnte, …

Veröffentlicht: 1646 Tagen her

Netzfilter

Manche Posts in sozialen Netzwerken legen die Vermutung nahe, dass die Hand an der Maus schneller klickt, als der Kopf mit dem Hirn denkt. Offenbar ist es viel einfacher “Teilen” oder “Gefällt mir” zu klicken, als darüber nachzudenken, ob diese Art von Bewertung Sinn …

Veröffentlicht: 1680 Tagen her

Irgendwie ernüchternd

Kürzlich klagte mir ein Freund wieder einmal sein Leid: Wieder war er zum vereinbarten Termin in der Sporthalle zum Fußballspielen erschienen und wieder konnte das gemeinsame Kicken nicht stattfinden, weil zu wenige Spieler anwesend waren. Nun sann er auf Abhilfe. Es müsse doch einen …

Veröffentlicht: 1707 Tagen her

Gut gemeint?

Was nutzt eine Mail-Nachricht, in der man auf eine Internetseite, verlinkt wird – ein Portal, an dem man sich erneut anmelden muss -, um dann festzustellen, dass die Ankündigung der Mail-Nachricht “Neuigkeiten für Sie!” völlig aus der Luft gegriffen ist? Korrekt: Nichts. Der Nachrichtendienst …

Veröffentlicht: 1816 Tagen her

Furchtbar angeschlossen

Das kleine Problem mit meinem Laptop hat sich heute erledigt: Nach zahlreichen vergeblichen Versuchen, das Gerät über WLAN an das Internet zu binden, hat es dann am späten Nachmittag geklappt. Darüber jedoch kann ich mich nur bedingt freuen, weil ich nicht weiß, warum es …

Veröffentlicht: 1818 Tagen her

Wie erwartet

Früher haben mich kleine elektronische Geräte in gut gestalteten Kartonagen kribbelig gemacht und fasziniert. Als ich heute endlich den bei der Telekom bestellten Router für unsere neue Anlage im Haus erhielt, war von dieser positiven Aufgeregtheit nichts zu spüren. Vielmehr erwartete ich, dass mich …

Veröffentlicht: 2146 Tagen her

Welches Netz?

“Zu diesem Artikel hätte ich noch eine Frage”, sagte der ältere Herr vor uns in der Kassenschlange in einem unserer Drogieriemärkte zur Kassiererin. Doch bevor er seine Frage formulieren konnte entgegnete ihm die Kassiererin: “Dazu kann ich Ihnen keine Auskunft geben. Da schauen Sie …

Veröffentlicht: 2277 Tagen her

Weltumspannend ausdauernd

Aus gegebenem Anlass: Zu den neuzeitlichen Phänomenen des Internetzeitalters gehört die verblüffende Tatsache, dass ein Facebook-Geburtstag weit über 40 Stunden andauern kann. Das erklärt sich mit der weltumspannenden Präsenz von Facebook und hat zugleich für das Geburtstagskind die überaus erfreuliche Eigenschaft, dass die Gratulationen …

Veröffentlicht: 2306 Tagen her

Funkstille

Wie sehr wir uns alle über das bessere Wetter zu freuen scheinen, lässt sich heute anhand der nahzu zum Erliegen gekommenen Internetaktivitäten allseits erkennen. Ich weiß nicht, wie lange es wohl her sein muss, dass ich zwei Tage lang keine Mails erhalten habe (technische …

Veröffentlicht: 2457 Tagen her

Versuch 2.0

Manches ist auch in dieser so transparenten Welt unerklärlich. Das Internet bietet für viele Unternehmen eine Chance ein Geschäftsmodell zu etablieren oder das bestehende Geschäft über das Netz zu erweitern. Viele Firmen haben diesen Weg erfolgreich bewältigt. Vor allem Versandhäuser haben die vielfältigen Vorteile …

Veröffentlicht: 2516 Tagen her

Fremdverschulden

Was ist das für eine Internet-Welt, in der wir leben? Oder: Warum tun sich manche Anbieter noch immer so schwer damit, ihre Seiten Anwender freundlich zu gestalten? Als ich heute versucht habe den Lego-VIP-Account meines Sohnes freizuschalten (schlimm genug, dass ich das überhaupt tue!) …