"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 1816 Tagen her

Schlau ist anders

Nietendrücker am Herz

Als mir heute beim Radeln während eines Anstiegs die Kette riss, schossen mir zwei Gedanken gleichermaßen spontan durch den Kopf. Der erste Gedanke war “Mist, jetzt geht’s bergab!” Und der zweite Gedanke war: “Gut, dass ich den Nietendrücker dabei habe, um die Kette zu …

Veröffentlicht: 1832 Tagen her

Schöner Reisen

Von beinahe enttäuschter Markenerwartung

Wenn Markenerwartung und Markenerlebnis sich decken wird das gemeinhin als günstig angesehen. Wichtig ist nur ein Detail: Das Markenversprechen sollte gehalten werden. Meine Markenerwartung an Opel zum Beispiel war nie hoch. Umso enttäuschter war ich, als ich einen Opel als Mietwagen für meine Reise …

Veröffentlicht: 1897 Tagen her

Mütterlicherseits

Wider dem Werbedruck

Muttertag. Das ist heute. Aber das wisst Ihr sicher bereits, denn Muttertag ist allgegenwärtig. In Print, Radio und TV wird uns bereits seit Wochen eingeschärft, dass dieser für unsere Mütter wichtige Tag in Kürze anstehe und wir uns idealerweise rüsten, mit Blumen, Parfum oder …

Veröffentlicht: 2130 Tagen her

Diese eMail habe ich heute erhalten. Sie ist ein Paradebeispiel dafür, dass es mittlerweile viel zu einfach und viel zu wenig herausfordernd ist eine große Anzahl von Menschen zu erreichen. Hat man “früher” ein Mailing an einen größeren Personenkreis verschickt, dann hat man das …

Veröffentlicht: 3215 Tagen her

Boulevardtheateresk

Ein Tag wie im Millowitsch-Theater, oder vielleicht auch wie bei Ohnsorgs oder imKöniglich Bayerischen Amtsgericht. Aber nun ist er ja fast vorbei. Dennoch möchte ich Euch ein durchaus erwähnenswertes Ereignis nicht vorenthalten. Es war einmal ein Fotoauftrag. Nichts Großes, aber etwas Besonderes: Einer unserer Kollegen beging sein …

Veröffentlicht: 3396 Tagen her

Willkommen im Urlaubsblog

Willkommen im Urlaubsblog. Wir werden hier im Laufe der nächsten Woche von unserem Aufenthalt im Allgäu berichten. Das erste Souvenir haben wir uns auf der Fahrt mit dem hinteren linken Rad aufgesammelt, ein kleines Metallstück, das leise aber stetig Luft aus dem Reifen entweichen …