"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 15 Jahren her

Lange Flüge

Aus aktuellem Anlass – ich kenne jemand, der sich gerade auf einem recht langen Flug befindet – und für alle, die darunter genau so leiden wie ich, hier eine interessante Empfehlung:

Der Autor Justin Cord Hayes, im Hauptberuf High School Teacher in North Carolina, hat ein Buch geschrieben  mit dem Titel 747 Things to Do on a Plane: From liftoff to landing, all you need to make your travels fly by.“ Darin gibt es Tips, wie man die Zeit im Flugzeug am besten herum bekommt. 

Hier einige Beispiele (so gefunden in der heutigen Ausgabe der USA Today):

  • Schreibe einen Entschuldigungsbrief an jemand, dem Du Schaden zugefügt hast.
  • Bastel Tiere aus Strohhalmen.
  • Zähle die Passagiere, von denen Du annimmst, dass sie Schönheitsoperationen an sich haben ausführen lassen.

Deutlich verrückter ist der Vorschlag, sich die Haare zu färben (im Originalton):

  • Dye your hair. Go to the bathroom and massage the dye in and return to your seat while it sets. Head back to the restroom and try your best at rinsing in that little sink. This may get messy, so take care.

Ob man den Vorschlägen von Hayes folgen mag, überlasse ich jedem Einzelen selbst. Allerdings halte ich das Buch an sich für eine durchaus gelungene Ablenkung auf langen Flügen. Und dann funktioniert das Ganze doch schon, oder?

Übrigens: Sicherlich ein nettes Geschenk für den Vielflieger im Bekanntenkreis.

P.S. Hayes hat noch ein anderes interessantes Buch veröffentlicht: 101 Things you didn’t know about casino gambling: Cover your ass, befriend Lady Luck and beat the house…everytime. Ich denke, beide Bücher hätten mir auf dieser Reise hilfreich sein können.

Schreibe ein Kommentar

Some HTML is OK