"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 15 Jahren her

Apple Überraschung

Nach Jahren des Kopfschüttelns nun endlich Licht am Ende des Tunnels: Apple entdeckt, dass Musik kopiergeschützt nur schwer verkäuflich ist. iTunes‘ Fair Play ist also Geschichte. Zudem hat sich Apple endlich mit den Labels auf neue, gestaffelte Preismodelle geeinigt: Songs kosten zukünftig nicht mehr einheitlich 99 Cent. Preisvarianten zwischen 69 Cent und 1,29 Euro sind möglich.

Ob Apple nun endlich den Kunden mit seinen Bedürfnissen entdeckt hat bleibt indes offen. Auf der MacWorld Expo, die gerade in San Francisco stattfand, erklärte Apple Marketingchef Phil Schiller, dass man 2010 nicht mehr an der Apple-Messe teilnehmen werde. Dann ist das also – nach dem Ausbleiben aller von Steve Jobs angekündigten Neuheiten – die Überraschung für den geneigten Apple-User. Durchaus gelungen.

Schreibe ein Kommentar

Some HTML is OK