"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 14 Jahren her

All’s well that ends well

„All’s well that ends well“ lautet ein häufig zitiertes englisches Sprichwort. Das ist wohl wahr. Man muss es aber auch zulassen. Optimismus ist auch in schwierigen Situationen durchaus angebracht.

Gerade heute habe ich von einer älteren Dame gelesen, die im Alter von „Anfang 80“ Ihre gesamte Habe beim Einsturz des Historischen Stadtarchivs in Köln verloren hat. Im Interview sagte sie, sie sei im Grunde genommen ein Glückspilz, da sie das Unglück überlebt und bereits eine neue Wohnung im „Veedel“ erhalten hat.

Daran kann man sich ein Beispiel nehmen, oder?

Schreibe ein Kommentar

Some HTML is OK