"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 13 Jahren her

Digitaler Graben

Mal ehrlich: Wer von Euch kennt den „Digitalen Graben“? Es handelt sich wahrlich nicht um eine geografische Absonderlichkeit, sondern um Menschen, die trotz neuer Kommunikationswege, Organsationszeiten und Beziehungen noch nicht über einen Internet-Anschluss verfügen oder das Internet nicht nutzen.

Das betrifft z.B. die Alterklasse 70plus, von der nicht mal jeder Fünfte online geht oder die 26,6 Pozent der Bevölkerung, die angeben, das Internet nicht zu nutzen und auch in den nächsten zwölf Monaten keine Nutzung zu planen.

All das steht in der aktuellen Studie „(N)onliner Atlas 2009“ und das ist gut so.

Interessant ist die Tatsache, dass wir heute das Internet so selbstverständlich nutzen, dass uns nicht einmal bewusst ist, dass es Menschen in Deutschland gibt, die das Internet überhaupt nicht kümmert.

Ich allerdings kenne den „Digitalen Graben“; jedenfalls ein Derivat dessen: Immer dann wenn meine bessere Hälfte im Internet surft, habe ich keinen Internet-Zugang und dann geht der „Digitale Graben“ mitten durch unser Wohnzimmer. Wer hätte das gedacht…

Schreibe ein Kommentar

Some HTML is OK