"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 14 Jahren her

Auf den Hund gekommen

2009_10_16_Hund & Pferd_1.jpgWenn 9.000 Hüte- und Treibhunde, Schäferhunde, Pinscher und Schnauzer, Molosser, Berghunde, Schweizer Sennenhunde, Terrier, Teckel, Nordische Schlitten-, Jagd-, Wach- und Hütehunde, europäische und asiatische Spitze, Urtyp, Lauf- und Schweißhunde, Kontinentale, Britische und Irische Vorstehhunde, Apportier-, Stöber- und Wasserhunde, Gesellschafts- und Begleithunde oder gar Windhunde aus 30 Nationen zusammenkommen, dann geht es um Bundessieger und die so genannte Nationale Ausstellung.

So gesehen und geschehen auf der Hund & Pferd in Dortmund. Im vergangenen Jahr wollten sich dieses abwechslungsreiche Treiben 77.000 Besucher ansehen. Und sie wurden Zeuge skuriler Schauspiele, die sich abseits der Bewertungsringe abspielten. So auch heute:

  • Hund und Herrchen/Frauchen ähneln sich verblüffend.
  • Toupieren von Hundehaar macht den Hund nur für den Preisrichter attraktiver.
  • Kläffen ist Pflicht beim großen Familientreffen.

Und genau das ist das Stichwort: Familientreffen. Schwer zu sagen ob mehr Besucher ihre Hunde oder ihre Kinder dabei hatten. Aber für die Kids ist es schon eine tolle Verantstaltung. Empfehlenswert.

Und wie war ich dann gleich noch auf den Hunde gekommen…?

Schreibe ein Kommentar

Some HTML is OK