"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 14 Jahren her

Marketing in echt

  • Jede Menge Marktbereiche!
  • Herkömmliche Marketingkonzepte wie etwa Zeitungsanzeigen oder Online-Bannern sorgen nicht oft für Interesse.

=> Daher:

  • Marktanalyse umsetzen
  • Konkurrenz checken
  • Kundenbedürfnisse analysieren
  • Neuartige Trends möglichst noch vor der Konkurrenz erkennen
  • Abteilen gegenüber anderen Anbietern
  • Marktforschung: per Telefon, Kundenansprache oder Post oder auch externe Quellen
  • Wertvolle Einblicke!

=> Wer die Marktstrategie erkennt, kann seinen eigenen Plan für das Marketing verfassen.

  • Marketing auf das Unternehmen und die Produkte abgestimmen: Dienstleistungen müssen beispielsweise anders vermarktet werden als Elektronikartikel.
  • Bewerben von völlig neues Produkten => das Marketing sollte vom Kunden als originell und innovativ gesehen werden.
  • Marketingplan sollte verschiedene Phasen implizieren: Definieren von Zielen, Erstellung des Maßnahmenplans, Durchführung dieser Maßnahmen als auch die anschließende Erfolgskontrolle
  • Schriftlich festhalten, ob und in welchem Umfang die Maßnahmen von Erfolg beschienen waren.
  • Erfolglosigkeit => Marketing-Konzept kurzfristig überdenken

Glaubt Ihr, ich wäre in die Mittelmäßigkeit abgerutscht? Bin ich hoffentlich nicht. Diese Tipps kommen aus dem „Marketingblog für Existenzgründer„. Bitte noch einmal im Original nachlesen! Vorsicht: Es kann lustig werden…

Schreibe ein Kommentar

Some HTML is OK