"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 13 Jahren her

Prächtige Fundsache

Wie oft bekommen wir Mails, die uns nicht interessieren? Ich meine nicht die Spams, deren Inhalt mir genauso rätselhaft wie gleichgültig ist, sondern unverlangt zugesandte Angebote über die Dinge dieser Welt, die auf unseren „Must-have-Listen“ ganz hinten stehen, wenn sie denn überhaupt darin enthalten sind.

In meinem privaten Mail-Postfach ist das Aufkommen solcher Mails schon nennenswert, im Büro verständlicherweise um ein Vielfaches höher. Und um ein Vielfaches höher ist auch der Nerv-Faktor dieser Nachrichten. Man muss sie ja doch öffnen und zumindest überfliegen, um sicher zu stellen, dass man nicht versehentlich etwas Wichtiges verpasst oder gar löscht.

Eine dieser Mails erhielt ich heute Vormittag. Sie war nicht einmal an mich adressiert, sondern an unsere Sammeladresse „info@…“ gerichtet. Weil es sich auch hierbei um eines dieser typischen Angebote handelte, dass ich nicht angefordert hatte, war ich schon im Begriff die Mail zu löschen. Dann habe ich aber doch noch einmal genauer hingeschaut um festzustellen, dass diese Mail ein hochinteressantes Angebot enthielt. Dieses Angebot kann ich hier noch nicht genauer beschreiben, weil es ein wunderbares Geburtstagsgeschenk für einen Kollegen werden kann – wenn der Preis stimmt. Ein Volltreffer also.

Dieser Kollege ist einer von denen, die nur schwer zu beschenken sind. Nicht, weil er bereits alles hat, sondern weil sein Geschmack speziell und schwer zu treffen ist; zumindest wenn man versucht eines dieser Geschenke zu finden, das ein echter Knaller ist. Und genau dieses Geschenk fand ich in der besagten Mail. Heute konnte ich mit dem Absender noch nicht sprechen. Aber gleich morgen werde ich ihn anrufen und herausfinden, ob ich dieses Geschenk erstehen kann. Das wäre dann eine prächtige Fundsache…

Und was diese Mails abetrifft halten wir es am besten mit Wilhelm Busch:

Aber hier wie überhaupt, kommt es anders als man glaubt.

Oder?

Schreibe ein Kommentar

Some HTML is OK