"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 12 Jahren her

Imponierender Optimismus

Schon zum zweiten Mal innerhalb kürzester Zeit ist meinem Nachbarn die Achilles-Sehne gerissen, quasi noch während der Rekonvaleszenz. „Rekonvaleszenz“ war bei ihm nicht nur die Phase der Genesung, sondern auch die Phase der Vorfreude, sich wieder ohne Geh-Hilfen bewegen zu können, wieder Autofahren und – vor allem auch – wieder Arbeiten zu können. Nun ist die Sehne wieder gerissen und ihm steht ein weiteres achtwöchiges Martyrium bevor.

All‘ das wurde ich gewahr, als ich ihn heute humpelnd sah und fragte, wie denn der Genesungsfortschritt sei. Auf eine derart schlechte Nachricht war ich gar nicht gefasst. Das merkte er offenbar und lächelte mich an. „Klar, das alles steht mir jetzt noch einmal bevor und ich habe überhaupt keine Lust das Ganze noch einmal zu durchleiden. Aber wenigstens wird das Wetter besser sein, als zuletzt im Winter und ich kann auch mal auf dem Balkon sitzen.“

So viel Optimismus hat mir dann wirklich imponiert.

Schreibe ein Kommentar

Some HTML is OK