"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 12 Jahren her

Große Aufgaben

Die meiste Zeit des Tages verbringen wir damit, kleine, einfache Aufgaben zu erledigen; alles was leicht von der Hand geht, gehen wir gerne und zügig an. Weil die Erledigung ja nicht lange dauert, der Erfolg sich schnell einstellt.

Die eigentliche Herausforderung ist es aber, die Zeit für die großen Aufgaben zu finden. Gemeint sind die Aufgaben, die wir meist erst dann angehen, wenn es allerhöchste Zeit für ihre Erledigung ist; dann, wenn der Tisch voll und voller wird. Und dann bleibt wahrlich keine Gelegenheit für „die ganz große Ideen“, weil es jetzt schnell gehen muss.

Die großen Aufgaben sind es aber, die uns voran bringen, an denen wir gemessen werden. Warum gehen wir sie dann nicht direkt an? Sie sind doch eigentlich immer für uns verfügbar.

Es ist allein unsere Entscheidung, wann wir sie angehen, oder?

Schreibe ein Kommentar

Some HTML is OK