"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 12 Jahren her

Wie immer?

Und täglich grüßt der Praktiker, weil ich in meinem Arbeitsurlaub nahezu täglich am Abend in den bekannten Baumarkt einkehre, um das Material für den nächsten Tag aufzustocken.

Heute war der Bedarf so groß, dass ich zweimal je einen vollen Wagen durch die Kasse schieben musste. Das wiederum schien auch für die dort tätige Kassiererin etwas Besonderes zu sein, denn sie kommentierte meinen zweiten Besuch mit einem mitfühlend-freundlichen „jetzt aber einen schönen Feierabend!“

Ein drittes Mal betrat ich den Baumarkt, um in der angegliederten Bäckerei noch ein paar Brötchen für das Abendessen zu kaufen – so wie gestern. Zu meiner Überraschung erkannte mich die Verkäuferin nicht und fragte auch nicht „und was darf es sein? Wie immer?“

Daran ist dann noch zu arbeiten. Aber keine Sorge: Ich unternehme gleich morgen einen neuen Versuch!

Schreibe ein Kommentar

Some HTML is OK