"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 11 Jahren her

Neue Erkenntnisse zum Training

Nein, einen gültigen Vertrag mit einem Fitnessstudio habe ich derzeit nicht. Den hatte ich vorsorglich schon vor Beginn der Umbauphase am Haus gekündigt. In der Zwischenzeit habe ich mich statt mit Hantel und Springseil mit Zementsack und Akkuschrauber fit gehalten.

Dass es sich bei diesen Übungen im Hinblick auf ein ausgewogenes, zur Gesundheitsprophylaxe und zur Steigerung von Fitness und Kraft geeignetes Training handelt, darf man mit Sicherheit in Abrede stellen. Es wurde also Zeit zu einer zielgerichteten sportlichen Betätigung zurück zu kehren.

Heute bin ich dann wieder ins Training eingestiegen: In einem munteren Wechsel zwischen Hanteln, Liegestützen und Locher habe ich zweierlei geschafft: Zum einem konnte ich einige  intensive Grundübungen für Arme und Oberkörper absolvieren, zum andern konnte ich – in den Pausen dazwischen – Papiere sortieren und in die entsprechenden Ordner abheften.

Ich werde dieses Training „häuslichen Mehrkampf“ nennen und es bis auf weiteres zur regelmäßigen Pflicht erheben. Zumindest so lange, bis ich neue Geräte ins Training integrieren kann. Im Frühjahr: Schaufel, Hacke und Rasenmäher.

Schreibe ein Kommentar

Some HTML is OK