"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 11 Jahren her

Interessant. Unterwegs.

Auf einer Reise kann man viel lustiges erleben. Insbesondere, wenn man den Menschen um einen herum auf das Maul schaut.

Da ist der Niedersachse, der alles akzentfrei kommentiert, während der Franke munter verschlüsselt und von „Derabeuden“ oder „Brobellermaschi’n“ spricht, wenn er „Therapeuten“ und „Propellermaschinen“ meint. Und natürlich sind da – hier – natürlich auch die Sachsen, die nicht nur durch ihre breite Mundart auffallen, sondern auch dadurch, dass sie ihre eigene Sicht der Dinge haben.

Wie zum Beispiel der ältere Herr beim Bezahlen an der Kasse des Drogeriemarktes, als ihn die Kassiererin – ebenso sächselnd – fragte: „Nu, hamse ne Payback_Card?“ und er antwortete „Neee, so reisch simmer nisch.“

Es bleibt interessant. Unterwegs.

Schreibe ein Kommentar

Some HTML is OK