"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 11 Jahren her

Kaum zu glauben

2013_06_05_Medien.jpg

Kaum zu glauben: Besorgte Nachrichten erreichen mich hier in Istanbul von meiner Familie, aufgrund Besorgnis erregender Nachrichten aus Istanbul. Gemeint ist die aktuelle Situation hier, mit den Demonstrationen für den Erhalt des Taksim Platzes und gegen Ministerpräsident Erdogan.

Für mich allzu augenfällig ist die Diskrepanz zwischen den beiden auf diese Situation gerichteten Perspektiven. Und ich werde den Eindruck nicht los, das die Medien in Deutschland das Thema ausschlachten, während um uns herum und in der Stadt überwiegend Ruhe herrscht.

Zudem wird ständig wiederholt, die Medien würden über die Demonstrationen hier nicht berichten. Dem ist nicht so. Auf vielen Kanälen in meinem Hotelzimmer kann ich Live-Bilder der Demonstration oder Diskussionsrunden dazu sehen. Eine derart einseitige, sensationlastige Berichterstattung ist für mich Besorgnis erregender – weil mitunter manipulativer -, als der Aufenthalt im „Krisengebiet“ Istanbul.

Es bleibt wie es war: Man darf nicht alles glauben, wie es zum Teil medial transportiert wird.

Schreibe ein Kommentar

Some HTML is OK