"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 11 Jahren her

Wartezimmercomedy

Kommt ein Mann zum Arzt, meldet sich an und setzt sich in das Wartezimmer. Dort angekommen langweilt er sich nach kurzer Zeit. Er beginnt die anderen Wartenden zu beobachten. Die ältere Dame gegenüber scheint dies bemerkt zu haben: Immer, wenn er sie anschaut, schaut sie weg.

Später ändert sich das Spiel: Aus kleinen Sehschlitzen beobachtet sie ihn und wann immer er zu ihr rüber schaut, gehen die Augen zu und sie stellt sich schlafend.

‚Wie Kinder‘, denkt er sich, ’schauen weg und tun als ob nichts gewesen ist, oder besser noch: Schließen die Augen und stellen sich vor, sie wären nicht mehr da.‘

Während er diesen Gedanken zu Ende denkt, nickt die Dame gegenüber ein, die Augen fallen ihr zu. Kurz darauf wird der Mann aufgerufen, er ist der Nächste.

‚Schade‘ ärgert er sich ein wenig, ‚ich hätte doch zu gern das Gesicht der älteren Dame gesehen, wenn sie aufwacht und ich plötzlich weg bin.‘

So lästig Arztbesuche sind, eine solche Wartezimmercomedy macht sie deutlich attraktiver. Zur Nachahmung empfohlen

Schreibe ein Kommentar

Some HTML is OK