"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 10 Jahren her

Gegen Liebesentzug

Für wen?

Also, wie soll ich beginnen? Damit, dass ich bereits seit Jahren Besitzer einiger Playstations bin und dass ich ab und an gerne daran zocke? Oder vielleicht damit, dass das letzte Modell, eine gute alte „Dreier“, vor einigen Monaten den Geist aufgegeben hat, was dazu führte, dass ich in letzter Zeit die Konsole weder zum Spielen, noch zu Anschauen von Filmen auf Datenträgern nutzen konnte.

Das war anfangs gar nicht so schlimm. Später aber – und das wurde mir nach und nach ganz furchtbar klar – musste ich erkennen, dass die defekte Playstation das Verhältnis zwischen mir und meinem Sohn nachteilig beeinträchtigte. Es hatte eine ganze Weile gedauert, aber irgendwann habe ich verstanden, dass mein Spross die Zeit bei mir nicht mehr so genoss. Statt dessen döste er bisweilen müde und antriebslos auf dem Sofa daher. Nicht zuletzt deshalb, weil ihm sein liebster Spielkamerad fehlte.

Ich wusste: Der Zeitpunkt des Defekts war exakt gleich mit dem Beginn des Liebesentzugs meines Sohnes mir gegenüber!

Dies im Sinn und im festen Entschluss die alte Zuneigung zurück zu erobern – und auch angesichts munter purzelnder Preise – habe ich heute eine neue PS3 erstanden! Noch nie habe ich 169 Euro so locker und so gerne ausgegeben. Schließlich ging mit dieser Investition die Hoffnung einher, meinen kleinen Zocker wieder glücklich zu machen.

Zurück daheim ereilten mich dann aber folgende Gedanken:

1. Ich wollte nie, dass er mich wegen eines Stücks Technik liebt.

2. Ich wollte nie, dass er noch mehr an Computer und Konsole spielt, als bisher.

3. Ich wollte vor allem wegen der Videospielerei nie Ärger mit seiner Mutter riskieren.

Die Lösung dieser überaus verfahrene Situation war jedoch schnell gefunden: Vielleicht verhält es sich mit der Spielekonsole ja ein wenig so, wie mit all‘ den Eisenbahnen, die Väter ihren – meist völlig verdutzten – Söhnen schenkten: Eigentlich wollten sie sie immer schon selber haben! Tadaah, gerettet!

Und eines weiß ich auch: Meine neue PS3 wird mein Sohn cool finden, vielleicht sogar so cool, wie er mich selbst findet…?

Schreibe ein Kommentar

Some HTML is OK