"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 10 Jahren her

Telefonfreier Komfort

Sicher ist sicher

Wieder einmal eine neue Erfahrung für mich: Ein Tag ohne Handy. Das hatte ich heute Morgen bei unserem Start in den „Kulturtag“ in der Pension vergessen. Als ich dies bemerkte – wir waren noch keine 10 Kilometer gefahren – wollte ich deshalb nicht umkehren und freute mich statt dessen auf einen telefonfreien Tag. Welch‘ ein Komfort!

Dieser Tag sollte sehr harmonisch und gespickt mit allerlei kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten verlaufen. Das Handy habe ich während unserer kleinen Rundreise zunächst nicht vermisst.

Erst, als ich den vierten Parkschein an einer der von uns besuchten Sehenswürdigkeiten lösen musste, hätte ich es gebraucht. An unserer letzten Station, dem Linderhof im Ammerwald, mussten wir zunächst 2 Euro Parkgebühr berappen, um überhaupt in die Nähe des Schlosses zu gelangen, um dann fest zu stellen, dass weite Teile der Einrichtung wegen des augenscheinlich noch andauernden Winters nicht zugänglich, bzw. ganz geschlossen waren. Da hätte ich gerne wen angerufen, um mich darüber zu beschweren.

So viel also zur neuen Erfahrung. Interessanterweise war der Parkschein mit „28. März“ datiert, dem Datum von morgen. Vielleicht fahre ich da morgen noch einmal hin, parken kann ich dann ja kostenlos. Aber dann mit Telefon! Sicher ist sicher.

Schreibe ein Kommentar

Some HTML is OK