"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 2954 Tagen her

Pizza BVB

Nachdem der Käse schließlich drauf war ging es. Da konnte ich auch über mein eigenes Versagen bei der fußballerischen Erziehung meines Sohnes schmunzeln. Stolz hingegen bin ich darauf, dass er seine eigene Meinung hat.

Veröffentlicht: 2982 Tagen her

Heißhypnose

Dieses Bild zeigt meinen Sohn heute Abend, als er offenbar versuchte den Ofen zu hypnotisieren, damit die darin befindliche Pizza, die wir zuvor gemeinsam zubereitet hatten, schneller fertig werden würde. Es zeigt, was passiert, wenn Kinder hungrig sind… Mehr lesen [...]

Veröffentlicht: 3030 Tagen her

Farbig ging es heute zu

Farbig ging es heute zu. Und obwohl Grün und Gelb der Farblehre nach verwandt miteinander sind, konnten sie heute kaum gegensätzlicher sein, beim Bundesliga-Fußballspiel Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund. “Grün gegen Gelb” war heute auch ein “Vater-Sohn-Duell”, wenn es so etwas überhaupt gibt. Denn …

Veröffentlicht: 3073 Tagen her

Vom Schweigen und vom Reden

Als ich heute meine Kinder abholte, nahmen sie im Wagen Platz und schwiegen mich an. Ich stellte einige Fragen zum Befinden und der vergangenen Woche, die knapp beantwortet wurden. Nach einer Weile der Stille fragte ich sie, ob sie nicht mit mir reden wollten. …

Veröffentlicht: 3073 Tagen her

Vom Schweigen und vom Reden

Als ich heute meine Kinder abholte, nahmen sie im Wagen Platz und schwiegen mich an. Ich stellte einige Fragen zum Befinden und der vergangenen Woche, die knapp beantwortet wurden. Nach einer Weile der Stille fragte ich sie, ob sie nicht mit mir reden wollten. …

Veröffentlicht: 3095 Tagen her

Pizza nicht in Sicht

Was ist das bloß für ein verrücktes Leben, an dem man zwei mal am Tag Pizza essen muss? Unabhängig voneinander hatten die Organisatoren unserer Abteilungsweihnachtsfeier und mein Sohn als Gastgeber seiner Geburtstagsparty Pizza für die Gäste geordert. Über jede einzelne Mahlzeit dieser Art hätte …

Veröffentlicht: 3114 Tagen her

Zu genervt?

Ein Tag im Zeichen der Hektik geht zu Ende. Doch halt – wir müssen differenzieren: Die Zeit, die die Kinder von mir einforderten, haben sie verdient. Vor allem das gemeinsame Plätzchenbacken heute hatte wieder etwas Erfüllendes. Die Zeit, die ich hingegen mit der Suche …

Veröffentlicht: 3136 Tagen her

Vorbildlich heitere Gelassenheit

‘Heitere Gelassenheit’ empfahl uns der Pastor heute beim Gottesdienst für die kommende Woche. Ich muss nicht betonen, dass dies bereits seit Jahren ohnehin mein Streben ist. Denn Gelassenheit heißt für mich auch Gleichmut mit innerer Ruhe. Qualitätskriterien meines Lebens. Meinem Sohn, der Konfirmand ist, …

Veröffentlicht: 3143 Tagen her

Trau keinem Klischee

Wenn der Vater mit dem Sohn gemeinsam Möbel aufbaut und dabei Fußball im Radio hört, dann hat das schon etwas klischeehaftes. So heute geschehen, brachte uns diese Situation die Gewissheit, dass ein anderes Klischee der Überarbeitung bedarf: Und zwar so: Als Mann musst Du …

Veröffentlicht: 3150 Tagen her

Anrührende Gewohnheiten

Über diese Mauer ist mein Sohn schon als kleiner Junge gerne gelaufen. Es war immer eine Art Mutprobe für ihn. Als wir heute wieder hier vorbei kamen, ließ er es sich nicht nehmen, noch einmal über die hohe Kante zu balancieren.Alte Gewohnheiten sind bisweilen …

Veröffentlicht: 3220 Tagen her

Kurze Langeweile

Langeweile ist das, was Kinder bekommen, wenn sie nicht tun dürfen, was sie tun wollen. Offenbar ist ihre akute Gegenwartsgestaltung dann plötzlich alternativlos. Es will ihnen nichts anderes in den Kopf kommen, womit sie ihre Zeit verbringen könnten. Und dann behaupten sie, dass ihnen …

Veröffentlicht: 3226 Tagen her

Der perfekte Tag

Wie ein perfekter Tag geht? Ganz einfach:   Schönes Wetter, ein kleines Cabrio und ein paar schöne Straßen, z.B. die zum Nürburgring.   Dort angekommen durch’s Fahrerlager treiben lassen, Pommes essen und den diesjährigen Rennpulli kaufen (rot, passt zum o.g. Cabrio).   Anschließend weiter …

Veröffentlicht: 3233 Tagen her

Colalachen

Mit einem Colalachen im örtlichen Biergarten endete heute ein ausgedehnter Spaziergang mit meinem Sohn, während dessen ich mich mehrfach gefragt habe, warum wir das so selten gemeinsam machen.  

Veröffentlicht: 3240 Tagen her

Maßsonntag

Heute: Baustellenfrei und dank durchwachsenem Wetter auch sorgen- und arbeitsfrei durch den Tag schippernd. So konnte ich am Vormittag noch das eine oder andere erledigen, um mich dann nach einem lustigen gemeinsamen Kochen mit meinem Sohn und nach einem geselligen Mittagessen mit der Familie …

Veröffentlicht: 3269 Tagen her

Der letzte Ton

Beim heutigen Abschlusskonzert des Schulorchesters durfte mein Sohn ein selbst überlegtes und einstudiertes Gitarrensolo spielen. Dies wurde sogar vor Beginn des Stückes noch explizit angesagt. Gespannt verfolgte ich – gemeinsam mit einem ansehnlichen Publikum – das Stück bis zu seinem Einsatz. Gekonnt spielte er …

Veröffentlicht: 3282 Tagen her

Heimatlicher Ausblick

Hier bin ich schon als Kind gewesen. Hier bin ich aber lange nicht mehr gewesen. Hier sind die Bäume höher als früher. Hier hat sich sonst nicht viel verändert.   Hier bin ich heute zum ersten Mal mit meinen Sohn gewesen. Hier habe ich …

Veröffentlicht: 3310 Tagen her

Muss, kann, darf

Heute Morgen, nach dem Frühstück, habe ich meinen Sohn gefragt, wie er sich denn seinen Tagesablauf vorstellen würde. Zur Erleichterung der Planung bot ich ihm die bekannten drei Kategorien an: Was muss ich machen, was kann ich machen und was darf ich machen? Er …

Veröffentlicht: 3317 Tagen her

Muttertag

Das Muttertagsgeschenk meines Sohnes wurde in dem Moment fertig, als seine Mutter ihn und seine Schwester nach dem obligatorischen Wochenendaufenthalt bei mir abholte: Heute um 16:30 Uhr. Ohne dass er es wusste: Dies ist nichts anderes als eine Umstellung von “Kanban” nach “Just in …

Veröffentlicht: 3324 Tagen her

Anhaltende Eindrücke

Auch heute war die wenig aussichtsreiche Wettervorhersage selbstverständlich zutreffend und die geplante Vater-Sohn-Tour wäre beinahe ins Wasser gefallen. Das jedoch wollten wir nicht zulassen und haben uns dennoch auf den Weg gemacht. Uns beiden war danach klar: Kommt es anders, als geplant, ist dies …

Veröffentlicht: 3342 Tagen her

Ähhhämm

Auf dem Tisch neben meinem Bett fand ich kürzlich abends diesen schnittigen Hotrod vor. Den hatte mir mein Sohn nachmittags noch ganz stolz gezeigt und mich gefragt, wie ich diesen Wagen denn finden würde. Ich sagte, dass ich ihn toll finde, besonders die Farbe …