"Leben erleben, mit dir, den anderen, und mir"

Top Images
Veröffentlicht: 10 Jahren her

Zum Ausklang zweierlei

Neues Sourcingkonzept

Der letzte Mützenfest-Feiertag brachte zweierlei. Zum einen – mit dem Frühschoppen und dem Königsvogelschießen – zwei weitere traditionelle Höhepunkte und zum anderen die Erkenntnis, dass man den Abschlusstanz mit der besseren Hälfte durchaus auch mal einem guten Freund überlassen kann, der ohnehin besser tanzt, …

Veröffentlicht: 10 Jahren her

Rundfahrt

Noch Arbeit zu leisten

Am Schützenfest-Sonntag ist die Korsofahrt durch die heimischen Gefilde Pflicht. Reich geschmückt machen sich Duzende von Wagen auf die Fahrt. Meine bessere Hälfte ließ sich Jahre lang nicht davon überzeugen, gemeinsam mit mir teilzunehmen und diesen Brauch zu genießen. Meine Tochter hingegen konnte ich …

Veröffentlicht: 10 Jahren her

Ausweiskontrolle

Von Wurzeln und Werten

Mütze auf und los geht es. Antreten, Marschmusik, gemeinsam Lieder singen, den Toten gedenken. Festumzug, Zuschauern winken und immer wieder den Moment genießen. Das ist alles altmodisch? Keineswegs. Das ist das Bewahren der Tradition, das Leben von Geschichte und – vielleicht eine unserer wichtigsten …

Veröffentlicht: 10 Jahren her

Horrido

Ganzjahresmütze

Schützenfest. Ausnahmezustand in der Stadt und in meinem Herzen. Endlich wieder die alten Freunde von früher wieder treffen, endlich wieder die gemeinsamen Lieder singen, wieder die grüne Mütze tragen. Endlich. Es ist schon ein wenig skurril, das gebe ich gerne zu: Ein wenig „verkleiden“ …

Veröffentlicht: 11 Jahren her

Gefällt mir

Und dann waren sie wieder alle auf dem Festplatz, beim ersten Abend des Schützenfestes und man hat sich endlich wieder einmal persönlich gesprochen, statt sich über Facebook „gefällt mir“-Komplimente zu machen.   Und deshalb bekommt der Abend nun auch ein reales „gefällt mir“.

Veröffentlicht: 11 Jahren her

Vater-Tochter-Tag

Meine Tochter hat mich heute auf der diesjährigen Corso-Fahrt begleitet; sehr zu meinem Vergnügen. Dass wir heute – mit Polizei-Eskorte – über alle roten Ampeln fahren durften, dass alle anderen Verkehrsteilnehmer uns, einer Kolonne von mehr als 40 Fahrzeugen, den Vortritt lassen mussten und …

Veröffentlicht: 11 Jahren her

Alle da. Gut so.

Erwartungsgemäß waren sie heute alle wieder da, und das ist gut so. Sagen wir fast alle, denn das wechselhafte Wetter hat dann doch den einen oder anderen auf dem heimischen Sofa gehalten. Und auch, wenn bei Hymne und Zapfenstreich der Himmel weinte, so taten …

Veröffentlicht: 11 Jahren her

Du Schützenfest

Einmal mehr starten wir in ein Schützenfest-Wochenende. Wir freuen uns auf Brauchtum, Gesellschaft und darauf, eine Menge alter Freunde endlich wieder zu sehen. Auch wenn die Wetterprognose alles andere als zuversichtlich stimmen kann, beim Antreten in der Kompanie, beim Zapfenstreich, bei Corso-Fahrt und schließlich …

Veröffentlicht: 12 Jahren her

T minus 365

Wieder geht ein sensationell schönes Schützenfest mit einem fantastischen Frühschoppen, einem tollen Vogelschießen und einem überaus würdigen neuen König zu Ende. Und wieder einmal war es ein großes Vergnügen Teil dieses Brauchtums zu sein, auch wenn ich dem Ganzen nicht viel beibringen konnte, außer, …

Veröffentlicht: 12 Jahren her

Andere sagen „Tradition“

„Tradition (von lateinisch tradere ‚hinüber-geben‘ bzw. traditio ‚Übergabe‘, ‚Auslieferung‘, ‚Überlieferung‘) bezeichnet die Weitergabe (das Tradere) von Handlungsmustern, Überzeugungen und Glaubensvorstellungen, u. a. oder das Weitergegebene selbst (dasTraditum, z. B. Gepflogenheiten, Konventionen, Bräuche oder Sitten). Tradition geschieht innerhalb einer Gruppe oder zwischen Generationen und kann mündlich oder schriftlich über Erziehung, Vorbild …

Veröffentlicht: 12 Jahren her

Ohne Zuckerwatter, Reibekuchen und Kölsch

Der Sommer kündigt sich an. Mit Macht. Und schon wird er mir über: Im Büro wird es schon wieder unerträglich warm, sportliche Aktivitäten am Nachmittag oder Abend sind äußerst Schweiß treibend und Duschen steht mehrfach auf der Tagesordnung. Schlimmer noch ist es, dass offenbar …

Veröffentlicht: 13 Jahren her

Unvergleichlich

Unvergleichlich kann vieles sein. Mathematischer Wahrscheinlichkeit folgend muss nahezu alles unvergleichlich sein, so wie auch fast alle Menschen beinahe überall Ausländer sind. Unvergleichlich war dieser Tag. Inklusive vielfach überbordender Begeisterung, extatischer Anteilnahme, Tsunamie gleicher Reizüberflutung, glückseliger Verzückung und einem trockenen einstündigen Fußmarsch im Nieselregen. …

Veröffentlicht: 13 Jahren her

Bettbrauch

Stichwort Brauchtumspflege. Was eigentlich ist „Brauchtum“ und warum ist es so wichtig, dass wir uns darum kümmern? Wikipedia erläutert: „Ein Brauch (v. althochdeutschen bruh = ‚Nutzen‘) (auch Usus, v. lateinischen uti = ‚gebrauchen‘) ist eine innerhalb einer festen sozialen Gemeinschaft erwachsene Gewohnheit (= Tradition). Die Gewohnheiten eines Individuums …

Veröffentlicht: 13 Jahren her

Brauchtumspflege

Auf geht’s zur verschärften Brauchtumspflege. Übrigens: Der Rasen ist gemäht…

Veröffentlicht: 14 Jahren her

Rekonvaleszenz

„In der Medizin bedeutet es Genesung, nicht zu verwechseln mit Remission (Zurückgehen, Nachlassen) oder Restitution (Wiederherstellung). Konvaleszenz ist eines der letzten Stadien einer Erkrankung. Die Krankheitszeichen, zum Beispiel Fieber, Schwäche, Schwindel, Schmerzen, verschwinden nach und nach bis zur endgültigen Wiederherstellung der Gesundheit.“ (Wikipedia) Im …